Donaupokal 2018

 

in Regensburg - Thiergarten

 

 

 

Schwieriger Platz und schwüles Wetter waren nicht die besten Voraussetzungen für das Team um Präsident Schwaiger.
Nach relativ bescheidenen Ergebnissen der letzten Jahre waren wir mit dem erreichten Platz 8 von 10 angetretenen Clubs nicht unzufrieden.


Beim Vierball am Freitag stachen die Teams Maderer/Maderer Käsbeitzer/Reiter und Procher/Ebner mit 35, 34 und 33 Punkten heraus.
Am Samstag lieferten Lantermann Manfred, Maderer Barbara und Käsbeitzer Johann im Einzel je 33 Punkte.
Auch Procher Ewald konnte trotz etlichen gestrichenen Löchern noch 30 Punkte ergattern.


Die restlichen Punkte steuerten Trauner Sigi, Maderer Peter, Schwaiger Josef, Ebner Karlheinz, Pfeffer Hellmuth und Striegan Herbert bei.
Nächstes Jahr soll auf unserem Platz der Heimvorteil genutzt und ein Podestplatz errungen werden - so waren sich alle einig.
 
Karlheinz Ebner

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Deggendorfer Golfclub e.V.
Rusel 111
94571 Schaufling
Tel: 09920 / 8911

Impressum | Datenschutz | Kontakt